Lady*fest meets Johanna Schaffer

07.07.2015
20:00 Uhr – 23:00 Uhr
Frankfurterstr. 60

„You don’t need to be a lady*, but you need a lady*fest.

Das Orgateam des Lady*fest Kassel stellt sich vor und gestaltet zusammen mit Johanna Schaffer einen kurzen Exkurs in queerfeministische Theorie, versucht zu klären was es mit dem Konzept Lady*fest auf sich hat, wie Lady*feste eigentlich aussehen und inwiefern sie auf queere Ästhetiken und D.I.Y.-Kultur zurückgreifen.

Neben einem Ausblick auf das Lady*fest Kassel stehen die Reflektion der Idee und die bisherigen Organisations- und Aushandlungsprozesse im Vordergrund. Fragen und gemeinsame Diskussion werden nicht zu kurz kommen.

Queerfeministisch, unkommerziell, selbstgemacht – Lady*fest Kassel

Doors: 20:00
Begin: 20:30
Freier Eintritt