Literarisches Tischtennis

21.01.2020
20:00 Uhr – 23:30 Uhr
Apartment
Frankfurterstr. 60

Die Regeln sind einfach: Jede*r bringt ein Buch mit (zum Beispiel die Biographie von Dieter Bohlen) und dann wird mit diesen als Schlägern im Rundlauf Tischtennis gespielt. Zur permanenten Unterhaltung fängt derjenige, der den Rundlauf verlassen muss, an, aus dem Buch vorzulesen. Dabei wird man dann fit und schlau gleichzeitig.