Talk: Warum nicht!? Jonathan Krohn

4.12.18 @ 20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Apartment
Frankfurterstr. 60

TUESDAY 04 DECEMBER
TALK: WARUM NICHT!? JONATHAN KROHN
DOORS: 20:00 BEGIN: 20:30

WARUM NICHT!
Zur Gesprächsreihe „Warum nicht!“ laden wir interessante Persönlichkeiten ins TOKONOMA Apartment ein, um etwas über ihren Lebenslauf, ausgefallene Konzepte, über Blauäugigkeit, Multitasking oder das Scheitern zu erfahren. Wir sprechen mit Menschen, die sich an einem Punkt in ihrem Leben gesagt haben: “Warum nicht!”. Die etwas Neues begonnen haben, vorhandene Strukturen hinterfragt und verändert haben, ihr ursprüngliches Metier gewechselt haben oder sich gar nicht erst auf eine Disziplin festnageln ließen.

Bei dieser Ausgabe freuen wir uns Jonathan Krohn aus Chicago bei uns zu Gast zu haben.
Das Gespräch wird in englischer Sprache geführt.

Jonathan Krohn is an educator, graphic designer and musician based in Chicago Illinois. Along with his wife Jennifer Beeman he co-runs Grainline Studio (www.grainlinestudio.com), a pattern shop for home sewing. He collaborates with Jack Henrie Fisher and Alan Smart at the design collective Other Forms (www.otherforms.net) and co-runs the record label Standards & Practices (www.stanprac.com) with brothers Karl and Ken Meier. Since 2013 he has recorded under the names Stave, Stave & Grebenstein, and Talker.

Krohn received his MFA in Graphic Design from The University of Illinois at Chicago. Selected design clients include: The Museum of Contemporary Art, Chicago, The University of Hawaii School of Architecture, and Carrie Secrist Gallery, Chicago.